Samstag, 9. November 2019, ab 17 Uhr, Rundgang: Gedenken an die Reichspogromnacht 1938

Samstag, 9. November 2019, ab 17 Uhr:

Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 – Rundgang + Stolpersteine putzen

 

Am 09. November jährt sich die Reichspogromnacht zum 81. Mal. Angeführt von SS und SA, beteiligte sich 1938 die nicht-jüdische Bevölkerung aktiv an den Novemberpogromen gegen Jüdinnen*Juden oder stimmte durch ihr Schweigen zu. Die Morde, Inhaftierungen, Plünderungen und Verwüstungen waren der Auftakt zur Vernichtung des jüdischen Lebens im Dritten Reich, welche letztlich in der Shoah gipfelte.

Wie bereits in den letzten Jahren wird es daher einen Rundgang durch die Innenstadt geben. Dabei möchten wir der Opfer des Nationalsozialismus gedenken und die Lüneburger Stolpersteine putzen. Treffpunkt ist um 17:00 Uhr vor dem Anna & Arthur (Katzenstraße 2).

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion

Terminübersicht Anna & Arthur im November

Anna & Arthur im November 2019:

01.11. (20:00) Antifa-Tresen + Film: „1917 – Der wahre Oktober“

03.11. (18:00) Infoveranstaltung zur Fan-Initiative aus Berlin: Fußballfans gegen Homophobie

05.11. (19:00) Vortrag & Buchvorstellung: „Georg Elser in Deutschland“

06.11. (19:00) Sokü von und mit der Gruppe Solidarität mit Migrant*innen + Ansprechbarkeit der Antirepressionsgruppe Lüneburg

07.11. (18:30) Vollversammlung

08.11. (21:00)  Konzert (New Cats On The Block): Haszcara + Säye Skye  FÄLLT AUS!

09.11. (17:00-19:00) Gedenken an die Reichspogromnacht 1938 (Gedenkrundgang + Stolpersteine putzen, Treffen um 17 Uhr vor dem Anna & Arthur)

10.11. (16:00) Workshop: „Rechte Ökologie“

11.11. (19:00) Vortrag: „Glück ohne Macht“ – Kritik des Antiziganismus“

12.11. (18:00) Input zum Thema „Alkohol und Awareness“, im Anschluss:

12.11. (20:00) Awareness-Kneipe

13.11. (19:00) Sokü Konnektiv

15.11. (21:00)  Konzert (New Cats On The Block): Erai + See More Glass

16.11. (23:00) Party: One Water Please / Soli_Rave

20.11. (19:00) Sokü von und mit Menschen der Gruppe KlimaKollektiv,  im Anschluss: Infoveranstaltung zu „Ende Gelände“ (November in der Lausitz)

21.11. (20:00) Literaturbetrieb: Buchvorstellung & Buchbesprechung „Unteilbar – Bündnisse gegen Rassismus“ + „Solidarity cities – Lokale Strategien gegen Rassismus und Neoliberalismus“

22.11. (19:00) Queerfeministischer Kneipenabend + Lesung: Vorstellung von „Outside The Box“ (Zeitschrift für feministische Gesellschaftskritik)

23.11. (20:30) Rap-Konzert: Docnest + STL Crew

26.11. (xx:xx) Workshop: Rechtliche Hintergründe zur Vorbereitung auf „Ende Gelände“

27.11. (19:00) Sokü

30.11. (xx:xx) Techno Soli-Party für die 3 von der Parkbank

Die aktuelle Monatsübersicht findet ihr immer hier: Termine

Terminübersicht Anna & Arthur im Oktober

 

Anna & Arthur im Oktober 2019:

02.10. (19:00) Sokü von und mit der Gruppe Solidarität mit Migrant*innen + Ansprechbarkeit der Antirepressionsgruppe Lüneburg, im Anschluss: 

02.10. (21:00) Konzert: Alarmsignal + Kackschlacht + Mittel zum Zweck

04.10. (20:00) Antifa-Tresen

05.10. (21:00) Konzert (New Cats On The Block): The Klitters + Garden Feelings

07.10. (18:30) Vollversammlung

09.10. (19:00) Sokü Konnektiv

11.10. (20:00) Seebrückenkneipe

14.10. – 19.10. Ausstellung: „Die Opfer des NSU und die Aufarbeitung der Verbrechen“ (täglich von 14:00 – 19:00 geöffnet)

20.10. (15:00-17:00) Veranstaltung zu Klimagerechtigkeit aus Nord- und Südperspektive

23.10. (19:00) Sokü von und mit Menschen der Gruppe KlimaKollektiv, im Anschluss:

23.10. (20:00) Vortrag: „Antifa heißt… Kapitalismuskritik!“ – Eine Einführung. Interaktiver Vortrag mit der Kampagne „Nationalismus ist keine Alternative (NIKA)“ über den Zusammenhang von Antifaschismus und einer Kapitalismuskritik nach Karl Marx.

24.10. (18:30) Sonder-Vollversammlung, im Anschluss:

24.10. (20:15) Literaturbetrieb

25.10. (20:00) Queerfeministischer Kneipenabend mit Freitagsquiz

26.10. (19:00) Vortrag und Buchvorstellung: Léon Poliakov – Memorien eines Davongekommenen (Janina Reichmann, Alex Carstiuc, Jonas Empen) vom AK Unbehagen in der Struktur. Im Anschluss:
26.10. (22:00) Antifa-Soliparty – Die Salt City Antifa feiert Geburtstag! w/ POSSY & Friends. Musik: Trash & Techno

29.10. (19:00) RoWo-Treffen oder Lesung Anne Reiche

30.10. (19:00) Sokü mit Menschen, die Foodsharing betreiben

Die aktuelle Monatsübersicht findet ihr immer hier: Termine

Terminübersicht Anna & Arthur September 2019

 

Anna & Arthur im September 2019:

04.09. (19:00) Sokü von und mit der Gruppe Solidarität mit Migrant*innen + Ansprechpersonen der Antirepressions-Gruppe

05.09. (18:30) Vollversammlung

06.09. (20:00) Antifa-Tresen

11.09. (19:00) Sokü Konnektiv

13.09. (20:00) Seebrückenkneipe

18.09. (19:00) Sokü von und mit Menschen der Gruppe KlimaKollektiv

25.09. (19:00) Sokü mit Menschen, die Foodsharing betreiben

27.09. (20:00) Queerfeministische Freitagskneipe

Die aktuelle Monatsübersicht findet ihr immer hier: Termine

Terminübersicht Anna & Arthur August 2019

Anna & Arthur im August 2019:

02.08. (20:00) Antifa-Tresen mit Vortrag zum Al-Quds Marsch

07.08. (19:00) Sokü von und mit der Gruppe Solidarität mit Migrant*innen

08.08. (18:30) Vollversammlung

09.08. (20:00) Seebrückenkneipe

14.08. (19:00) Sokü Konnektiv

16.08. (20:00) Freitagskneipe

21.08. (19:00) Sokü von und mit Menschen der Gruppe KlimaKollektiv

22.08. (20:00) Literaturbetrieb, Buchvorstellung und -besprechung: „Unteilbar – Bündnisse gegen Rassismus“ und „Solidarity Cities – Lokale Strategien gegen Rassismus und Neoliberalismus“ FÄLLT AUS! Nachholtermin wird bekanntgegeben!

23.08. (20:00) Queerfeministische Freitagskneipe  FÄLLT AUS!

28.08. (19:00) Sokü mit Menschen, die Foodsharing betreiben

30.08. (20:00) Freitagskneipe

Die aktuelle Monatsübersicht findet ihr immer hier: Termine

 

Terminübersicht Anna & Arthur Juli 2019

Anna & Arthur im Juli 2019:

02.07. (18:30) Vollversammlung

03.07. (19:00) Sokü von und mit der Gruppe Solidarität mit Migrant*innen

05.07. (20:00) Antifa-Tresen

10.07. (19:00) Sokü Konnektiv

12.07. (20:00) Seenotrettungs-Kneipe

17.07. (19:00) Sokü von und mit Menschen der Gruppe KlimaKollektiv

19.07. (18:00) Awareness-Workshop für schichtende Menschen (18:00 – 20:00 Uhr), im Anschluss ab 20:00 Uhr: Awareness-Kneipe

19.06. (19:00) Sokü mit Menschen, die Foodsharing betreiben

25.07. (19:00) Theater: „Biedermann und die Brandstifter“

26.07. (19:00) Theater: „Biedermann und die Brandstifter“

27.07. (19:00) Theater: „Biedermann und die Brandstifter“

 

Die aktuelle Monatsübersicht findet ihr immer hier: Termine

 

Donnerstag, 17. Mai 2018: Glow in the dark – Theater & Performance (Coraci Festival)

Start 18 Uhr

„UND ALS SIE GEMEINSAM ZUM MOND HINAUF BLICKTEN, SAHEN SIE…“

Ein Glow-in-the-dark-Märchen für alle, die immer Prinzessinnen sein wollten, und alle, die das nie wollten; für alle, die nie gerettet wurden und alle, die es nie brauchten; für alle, die nie einen Drachen zum Besiegen oder Anfreunden gefunden haben, und alle, die gar nicht wissen, für was sie sich entscheiden würden. Ein Märchen für alle, die Märchen erzählen wollen, und alle, die im Märchen nicht erzählt werden.

Für Kinder geeignet.
Der Eintritt ist frei.

24.3. 2018 RAK Konzert „Mona&Hummel“


Endlich ist es wieder soweit, ein neues Konzert aus der Reihe politischer LiedermacherInnen aus der rotzfrechen Asphaltkultur (RAK).
Dieses mal kommen „Mona&Hummel“ aus Wien nach Lüneburg.
Mona spielt anarchapunkige Liedermacherinnen Straßenmusik und tourt mit ihrer neuen CD „Niemand hat gesagt dass es bequem wird“ durchs Land.
Widerspenstig und kämpferisch, singt sie über die herrschenden Verhältnisse und für mehr Kekse und Anarchie!

Einlass: 20 Uhr // Beginn 21 Uhr

>>> https://monaundhummel.noblogs.org/

Soli-Beitrag vom Anna&Arthur

Stellungnahme zur Hetze gegen die Rote Flora

Das Infocafé Anna&Arthur solidarisiert sich mit der Roten Flora in Hamburg, die gerade von allen Seiten angegriffen wird. Wir weisen den Hass und die Hetze, welche sich vor allem in den sozialen Netzwerken und in Teilen der Presse Bahn brechen, entschieden zurück und wollen hiermit deutlich machen, dass wir voll und ganz hinter der Roten Flora stehen.

Weiterlesen