Roter Oktober 2021: Samstag, 30. Oktober 2021, ab 17 Uhr Konsensworkshop: „Darf ich dich auf den Mund küssen?“

ROTER OKTOBER 2021
„Darf ich dich auf deinen Mund küssen?“ – Workshop zum Zustimmungsprinzip, für ein sensibles Miteinander
30. Oktober, ab 17:00 Uhr (online)
online (Anmeldung: awareness[at]anna-und-arthur.de)
Konsens ist eine Kommunikationsmethode um Bedürfnisse, Grenzen und Wünsche während Sexualität und Intimität, aber auch darüber hinaus, zu kommunizieren. In diesem Workshop werden wir uns (rollen-) spielerisch und praktisch dem Thema Konsens (sexual consent| Zustimmungsprinzip) nähern und uns mit den folgenden Fragen beschäftigen: Was ist eigentlich Konsens? Wie kann ich Konsens herstellen? Wie gebe ich Raum für ehrliches Fragen und Antworten? Wie traue ich mich zu fragen? Was sind die positiven und negativen Aspekte an Konsens? was hat Konsens mit Machtverhältnissen zu tun? Geleitet wird der Workshop von Blu von Queertopia. Der Workshop wird in deutscher Lautsprache und online stattfinden.

Weiterlesen

Samstag, 16.10.2021, 19 Uhr, Konzert: This Damnstreet & Mittel zum Zweck

Es spielen zum Auftakt des Katzenstraßenfestes:
This Damnstreet und Mittel zum Zweck.
Einlass 19 Uhr ( 2G Regel 》 Nachweise erforderlich! )
Beginn 19:30
THIS DAMNSTREET
Für Fans von: Flauschigen Tieren und verkannten Künstlern. Songwriter ohne Singer. Großen Herzen und nüchternen Gefühlen.
Klingt wie: Michael Jackson vs Michael Ballack. Meine Mutter vs Deine Mutter. Mein Pop vs Dein Pop. Nur viel, viel, viel, viel besser
MITTEL ZUM ZWECK
Eine Höllenbühnenshow. Gesang vom Feinsten. Texte, die dein komplettes Selbst umkrempeln werden. Weltfrieden. Rente. Schönheit. Reichtum. Versöhnung mit dem politischen Irrsinn. Das alles gibt es nicht bei Mittel zum Zweck. Dafür bekommt ihr drei (Ukulele, Gitarre und Akkordeon) dilettantische, musikliebhabende, laktosetolerante Gestalten mit Bock auf anarchisches Gedankengut, Peace and Freibier.

 

Freitag, 27. August 2021, 20 Uhr: Queerfeministische Freitagskneipe

Am Freitag, den 27. August um 20:00 ist es wieder soweit:

Nach 1 1/4 Jahren findet mal wieder eine queerfeministische
Freitagskneipe¹ statt und zwar in Präsenz und Farbe! Für diejenigen
unter euch, die sich nicht mehr erinnern können: Sie findet im Anna &
Arthur statt :)

Aufgrund der aktuellen Corona-Zahlen wollen wir von euch entweder einen
Impf-, Genesenen- oder negativen Testnachweis sehen.
Und es gilt das Hygiene-Konzept des Anna & Arthurs (Ihr tragt eine Maske
bis ihr einen Sitzplatz eingenommen habt bzw. wenn ihr euch durch die
Räumlichkeiten bewegt. Ihr lasst uns eure Kontaktdaten da, welche nach
der vorgeschriebenen Zeit vernichtet werden und wir achten darauf, dass
der Laden nur so voll ist, dass sich noch alle wohlfühlen und Abstände
gewahrt werden können.)
Sollte die Inzidenz über 50 steigen, findet die Kneipe leider doch nicht
statt.

Weiterlesen

Samstag, 12. Juni 2021, 20 Uhr: Mittel zum Zweck (Livestream-Konzert)

Livestream Konzert mit: Mittel zum Zweck
Am Samstag, 12. Juni 201 ab 20 Uhr
Eine Höllenbühnenshow. Gesang vom Feinsten. Texte, die dein komplettes Selbst umkrempeln werden. Weltfrieden. Rente. Schönheit. Reichtum. Versöhnung mit dem politischen Irrsinn. Das alles gibt es nicht bei Mittel zum Zweck. Dafür bekommt ihr vier dilettantische, musikliebhabende, laktosetolerante Gestalten mit Bock auf anarchisches Gedankengut, Peace and Freibier.
Mit Akkordeon, Schlagzeug, Bass, Ukulele und E-Gitarre haben wir uns dem Brachialentertainment verschrieben und verteilen Arschtritte fürs Gemüt.
Nach wie vor sind linke Zentren geschlossen, wenn Ihr nen Taler über habt, spendet doch gern hier: https://www.betterplace.org/de/projects/78917-gemeinsamer-spendenaufruf-linker-zentren

Dienstag, 4. Mai 2021: Digitale Vollversammlung

Digitale Vollversammlung: Dienstag, 4. Mai 2021, 18:30 Uhr via Zoom

Die Zugangsdaten werden vorher über den Verteiler bereitgestellt. Falls ihr nicht teilnehmen könnt oder wollt, aber Meinungen zu den Themen habt, lasst sie uns z.B. per Mail an kontakt[at] anna-und-arthur.de zukommen.